Vereinsbetreuung 


Die Führung eines Vereins obliegt in aller Regel dem von der Mitgliederversammlung zu wählenden Vereinsvorstand. Die Tätigkeit eines Vereinsvorstands erfordert, um nicht in ungewollter Art und Weise steuer- und sozialversicherungsrechtliche Nachteile zu erleiden, mittlerweile ein immer breiter gefächertes und auf unterschiedlichen rechtlichen Normen beruhendes Denken und Handeln. Da Vereinsvorstände u. U. für Ihre Tätigkeiten in Haftung genommen werden können, gilt es dieses Risiko zu minimieren.

Hier stehen wir Ihnen mit Informationen zu den vielfältigen
Rechtsänderungen sowie bei der Abwicklung steuer- und sozialversicherungsrechtlicher Sachverhalt zur Seite.


Leistungen auf einen Blick


Jahresabschluss

Finanzbuchführung

Kostenrechnung

Lohnbuchhaltung

Steuererklärung

Existenzgründung

Rechtsformberatung

Vermögensberatung

Nachfolgeberatung

Vereinsgründung

Vereinsbetreuung

Vereinsverwaltung

Spendenrecht

Erben und Schenken
Steuererklärungen f. Privatpersonen